Sinfoniekonzert mit dem Sinfonieorchester Lübbecke

in der Stadthalle Lübbecke

 

In der Konzertsaison 2015/16 kommt erstmalig die veränderte Konzertstruktur des heimischen Sinfonieorchesters zum Tragen. Von nun an gibt es – neben den traditionellen Neujahrskonzerten und den Stipendiaten-Konzerten – nur ein großes Sinfoniekonzert. Da sich das Lübbecker Orchester der ganzen Region verbunden fühlen, wird diese Veranstaltung im jährlichen Wechsel in Lübbecke und in Espelkamp stattfinden

Nach einer erfolgreichen Konzertsaison, in deren Mittelpunkt der Komponist Ludwig van Beethoven stand, wird das Sinfonieorchester 2016 mit den Komponisten Dvorák und Poulenc den Bogen vom Ende des 19. Jahrhunderts bis hin zum Beginn des 20. Jahrhunderts schlagen.

Als Solisten werden die in Bad Oeynhausen geborenen Zwillingsschwestern Jeannette und Sabrina Gründling auftreten. Seit ihrem 7. Lebensjahr spielen sie als Klavierduo und zahlreiche Wettbewerbserfolge begleiteten den musikalischen Werdegang des Geschwisterpaars.

 

Der Kartenvorverkauf für das Sinfoniekonzert in Lübbecke beginnt ab April 2016 in der Bücherstube Lübbecke, Lange Straße 46 (Telefon 05741 8584)

Weitere Informationen finden Sie unter www.sinfonieorchester-lübbecke.de.

Impressum

 Copyright 2016 Volksbildungswerk Espelkamp e.V